Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade
Das Überprüfungsverfahren umfasst 4 Schritte. Wir werden Ihnen Anweisungen geben, die Sie befolgen müssen.


Ausweispapiere

Ein Kunde kann eines der folgenden Dokumente einreichen:
  1. Ausweis
  2. Reisepass
  3. Führerschein
  4. Aadhar Karte
  5. Wählerausweis
  6. PAN-Karte
Das Foto sollte nicht älter als 2 Wochen sein. Das Foto sollte original, farbig und ohne zusätzliche Korrekturen sein. Es sollte nicht in Photoshop gespeichert oder bearbeitet werden.

Beispiele:
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade


Selfie

Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Nachweis der Adresse

Ein Kunde sollte eines der folgenden Dokumente bereitstellen:
  1. Personalausweis, wenn dieser nicht als Identitätsnachweis vorgelegt wurde. Wenn Sie beispielsweise Ihren Personalausweis als Identitätsnachweis beigefügt haben, sollten Sie ein anderes Dokument als Adressnachweis senden.
  2. Kontoauszug mit Name und Adresse des Kunden auf einem einzigen Bild, ausgestellt vor maximal 3 Monaten.
  3. Stromrechnung mit dem Namen und der Adresse des Kunden, die vor maximal 3 Monaten ausgestellt wurden.
  4. Steuererklärung mit dem Namen und der Adresse des Kunden, die auf einem einzelnen Bild sichtbar sind, das vor maximal 3 Monaten ausgestellt wurde.
  5. Studenten- oder Arbeitsvisum in einem anderen Land.

Zahlungsnachweis

Beachten Sie beim Hochladen von Bildern zum Zahlungsnachweis, dass jede zu bestätigende Zahlungsmethode in den entsprechenden Abschnitt hochgeladen werden sollte. Für ein erfolgreiches Hochladen erstellen Sie bitte keine eigenen Abschnitte.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade


Online-Banking

1.Um diese Art der Zahlungsmethode zu bestätigen, sollte der Kunde einen Screenshot senden, in dem die Transaktion zur / von der Plattform und der Name des Eigentümers in einem Bild sichtbar sind.
2. Wenn es nicht möglich ist, nur einen Screenshot einzureichen, sollte der Client zwei Screenshots senden:
1. Zuerst mit dem Namen und der Kontonummer des Besitzers.
2. Zweitens mit der Kontonummer und der Transaktion zur / von der Plattform.
3. Die Screenshots sollten miteinander in Beziehung stehen können.
4. Ein Foto eines Bankbuchs mit sichtbarem Namen und Kontonummer sowie Screenshots der Online-Bank mit sichtbarer Kontonummer und Transaktionsdetails.
Beispiel:
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade


E-Wallet

Bevor Sie die auf der Plattform verwendete E-Wallet überprüfen, sollten Sie sie auf der E-Wallet-Website überprüfen.
  1. Der Kunde sollte einen Screenshot mit der Transaktion zur / von der Plattform, dem Namen des Eigentümers und der Nummer der in einem Bild sichtbaren E-Wallet senden.
  2. Wenn diese Informationen in einem Screenshot nicht sichtbar sind, sollte der Client mehrere Screenshots senden. Zum Beispiel eine mit der E-Wallet-Nummer und dem Namen des Eigentümers und die zweite mit der E-Wallet-Nummer und der sichtbaren Transaktion. Die Screenshots sollten miteinander in Beziehung stehen können.

Neteller

Klicken Sie links auf "Verlauf", um den Transaktionsverlauf anzuzeigen. Wenn Ihr Neteller-Konto viele Transaktionen enthält, wählen Sie den Transaktionstyp und das Datum aus, um Ihre Suche einzugrenzen, und klicken Sie dann auf Übernehmen. Klicken Sie danach auf das menschliche Zeichen in der oberen rechten Ecke. Bereit! Machen Sie einen Screenshot all dieser Informationen.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Skrill

Wählen Sie im Menü auf der linken Seite "Transaktionen" und dann den Zeitraum und den Transaktionstyp. Klicken Sie danach auf das menschliche Zeichen in der oberen rechten Ecke. Eine Registerkarte mit dem Namen des E-Wallet-Besitzers, der E-Mail-Adresse und der Benutzer-ID wird angezeigt. Machen Sie einen Screenshot all dieser Informationen. Alle Informationen sollten in einem einzigen Screenshot sichtbar sein.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Internetgeld

Machen Sie auf der Hauptseite einen Screenshot, in dem die WMID, die E-Wallet-Nummer sowie der Transaktionsbetrag und das Datum insgesamt angezeigt werden.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade
Klicken Sie dann auf WMID. Machen Sie einen Screenshot der geöffneten Seite.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Globepay

Zur Bestätigung von Globepay müssen Sie einen Screenshot von Globepay mit Ihren persönlichen Daten und Transaktionen auf Ihrem Handelskonto bereitstellen.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

UPI

Zur Bestätigung einer UPI-E-Wallet sollte ein mit Ihrer UPI-E-Wallet verknüpftes Bankkonto bestätigt werden.

Bitte laden Sie eine der folgenden Optionen hoch:

1) Ein Kontoauszug mit dem Namen und der Transaktion des Eigentümers auf die Plattform, auf der alle Informationen im selben Bild sichtbar sind.

2) Ein Screenshot von UPI, in dem die UPI-ID, der Name des Eigentümers und die Bankkontonummer sichtbar sind. In diesem Fall sollte auch ein Foto des Bankbuchs mit der Bankkontonummer und dem Namen des Eigentümers gesendet werden.

3) Ein Screenshot von UPI, in dem Betrag und Datum der Transaktion sowie die Bankkontonummer sichtbar sind. In diesem Fall sollte auch ein Foto des Bankbuchs mit der Bankkontonummer und dem Namen des Eigentümers gesendet werden.

Beispiele:

Ein Screenshot der PayTM-Anweisung, in dem der Name des Eigentümers und die Transaktionsdetails sichtbar sind.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade
Wenn Sie einen Screenshot wie den folgenden bereitstellen, fügen Sie bitte ein Bankbuch bei, das auch die mit UPI verknüpfte Bankkontonummer enthält:
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Bitcoin

Bitte geben Sie einen Screenshot der Transaktionsdetails (Summe und Datum) an. Wählen Sie den Bestellverlauf in Ihrer E-Wallet und machen Sie einen Screenshot davon.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Haltegurt / Ethereum

Zur Bestätigung dieser E-Wallet sollte ein Screenshot mit Datum und Umfang der Transaktion bereitgestellt werden.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Perfektes Geld

Zur Bestätigung Ihrer Perfect Money E-Wallet sollten 2 Screenshots bereitgestellt werden.

Der erste mit dem Namen des Besitzers und der E-Wallet-Nummer.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade
Die zweite mit Ihrer E-Wallet-Nummer und der Transaktion zur Plattform (Betrag und Datum sollten sichtbar sein).
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade


Astropay-Karte

1. Um eine Astropay-Karte zu bestätigen, sollte der Kunde einen Screenshot von seinem Astropay-Kartenkonto senden. Der Name des Kontoinhabers und die Transaktionsdetails (Summe und Datum) müssen in einem Bild sichtbar sein.

2. Wenn ein Kunde behauptet, dass er ab Punkt 1 keinen Screenshot mehr bereitstellen kann, lassen Sie ihn einen Screenshot von seinem Bankkonto senden, der diese Transaktionen bestätigt. Der Name und die Transaktionen müssen in einem einzigen Screenshot sichtbar sein.

Beispiel:

Ein Kunde sollte den Abschnitt "Kartenverwendung" öffnen und einen Screenshot dieser Seite machen, wenn er die gesamte Kartensumme auf einmal eingezahlt hat.
Ein vollständiger Leitfaden zu KYC für INDIEN mit Olymp Trade

Bankkarte

Die folgenden Anweisungen gelten auch für Rupay-Karten.

1. Der Kunde sollte ein Foto seiner Karte vorlegen. Die Rückseite der Karte ist nicht erforderlich.

2. Die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern, das Ablaufdatum und der Name des Besitzers sollten auf einem einzelnen Foto sichtbar sein.

3. Gestohlene / gesperrte Karte - ein Dokument, das bestätigt, dass es dem Kunden ausgestellt wurde.

4. Wenn kein Dokument wie in Punkt 3 vorhanden ist, wird ein Kontoauszug mit dem Namen und der Bankkartennummer auf einem einzelnen Foto oder Screenshot angezeigt.

5. Wenn keine Erklärung mit dem Namen und der Kartennummer des Eigentümers vorliegt, lassen Sie den Kunden einen Namen und die Transaktion (en) für die Plattform angeben. Die Summe, das Datum und der Name sollten in einem Bild sichtbar sein.

6. Wenn nichts angegeben werden kann, wenden Sie sich bitte an KYC.


Virtuelle Karte

Zur Bestätigung virtueller Karten sollte eine Erklärung mit dem Namen des Eigentümers und den Transaktionen gesendet werden. Alle Daten sollten in einem Bild sichtbar sein.


Bestätigung der Herkunft der Mittel

In einigen Fällen kann das Unternehmen ein Dokument anfordern, das die Geldquelle bestätigt.

Warum wird es angefordert?
  • Um unsere Benutzer vor Betrug zu schützen.
  • Einhaltung entsprechender Gesetze, die es uns ermöglichen, als Finanzunternehmen zu agieren.
Um die Rechtmäßigkeit der Mittel zu bestätigen, müssen Sie eines der folgenden Dokumente vorlegen:
  • eine Gewinn- und Verlustrechnung für das vergangene Jahr
  • einen Kontoauszug mit Angabe der Einnahmequelle
  • eine Vereinbarung über den Verkauf von Aktien
  • eine Vereinbarung über den Verkauf von Immobilien oder Unternehmen
  • ein Darlehensvertrag
  • ein Dokument, das den Aktienbesitz belegt.
Das Dokument sollte Ihren Namen enthalten.
Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!